Allgemein · Nachdenkliches

Chaos und Kreativität- geht das wirklich zusammen?

Das Häkeln, meine Gedanken dazu, meine Planungen und Ideen geben an sich schon großes Chaos in meinem Gehirn. Da versuche ich ständig, in meiner Wohnumgebung, die ja auch Arbeitsumgebung ist, Ordnung und Struktur zu bewahren.
Und ich habe gelernt, nicht fertige Teile oder Projekte, mit denen ich nicht weiter komme, in Kisten hinter Türen zu verbergen.
Dennoch, manchmal brauche ich Woll- Chaos, weil ich intuitiv passende Farben aussuchen will. Dann müssen diese Farben auch direkt vor mir liegen. Und nicht etwa auf dem Boden, in Sesseln oder auf dem Sofa.
Nein, schon in Kisten und nur auf meinem Arbeitstisch. Etwa so:

Chaos und Kreativität-geht das wirklich zusammen?

Es gibt Leute, die brauchen mehr Chaos um sich herum, sagen sie. Ich glaube das nur teilweise. Getreu dem alten Spruch, wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen, bleiben manche Menschen im Chaos und in der Unordnung, weil sie im Moment gar nicht wissen, wo sie das, was ihnen wichtig ist, hinräumen können.
Auf dem Bild oben habe ich mir bewußt alle Möglichkeiten vor Augen gestellt, damit ich mich intuitiv mit passenden Farben verbinde. Da ich recht klein wohne, Ordnung brauche und auch will, sind alle Kisten schon wieder verstaut.
Wenn ich eine größere Wohnung hätte, mit einem Zimmer nur zum Arbeiten— womöglich hätte ich dann auch mehr offen herum stehen, weil ich, wenn ich den Raum verlasse, eine Tür schließen kann.

Das ist ein Download von Pixabay. So oder ähnlich würde ich gerne kreativ arbeiten

Also ganz ehrlich: so ein Raum oder ein Keller oder das Hinterzimmer eines Ladens…. das wäre echt ein Traum von mir. Ich behalte diesen Wunsch mal im Kopf oder lieber noch im Herzen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass manche Herzenswünsche tatsächlich in Erfüllung gehen, aber nur dann, wenn wir sie nicht mit Zweifeln füttern.

In diesem Sinne, verbindet euch mit euren Träumen und Wünschen.
Macht es wie ich: bleibt im Flow

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s